Doctoral Research Program: Psycho-Social Impacts of Migration and Flight

About us > Doctoral Researchers > Irina Dannert
Irina Dannert Profil

Contact

Sigmund Freud Institute
Myliusstraße 20
60323 Frankfurt am Main
Room U.10

 

Tel.: 069 971204-153
Fax: 069 971204-4

 

E-Mail: dannert@sigmund-freud-institut.de

News & Events

Vortrag (online) am 27.01.2021 um 17 Uhr zum Thema „Psychoanalytische Perspektiven auf Trauma und Traumafolgen von Menschen mit Fluchterfahrung“ von Irina Dannert und Ina Kulić, moderiert von Tassilo Schuster

 

Vortrag (online) am 11.02.2021 um 11.30 Uhr zum Thema „Bildungswege und biographische Erfahrungen im Kontext von Flucht und Migration. Methodologische Reflexionen zur Praxis der Biographieforschung“ mit der Referentin Prof. Dr. Bettina Dausien. Anmeldung hier.

Vita

Since 2016
Employee at „Frankfurter Institut fĂŒr Traumabearbeitung und Weiterbildung: focus: Education on trauma and leadership of psychoeduaction groups for minor refugees

 

2016 to 2018
Psychologist at „Hessischer FlĂŒchtlingsrat“ focus: awareness for trauma and work

 

2014 to 2015
Training in trauma education – „Fachkraft fĂŒr die stationĂ€re und ambulante Betreuung traumatisierter Kinder und Jugendlicher“

 

2012 to 2016

Master of Science: Clinical Psychology Goethe UniversitÀt Frankfurt

 

2009 to 2012
Bachelor of Science: Rehabilitationpsychology Hochschule Magdeburg-Stendal, Stendal

Research Focus

  • Migration, flight, trauma
  • adolescence, identity und transgenrational processes

Research Projects

As Part of the Research Program „Psycho-Social Impacts of Migration and Flight – Generational Dynamics and Adolescent Processes“:

 

PhD project about identity and attachment in accompanied adoloscent refugees

Publications

Rettenbach, R. & Dannert. I. (2016) „Netzgruppen“. Beziehungsbasierte Psychoedukation fĂŒr junge Menschen mit Fluchterfahrung. In I. Quindeau & M. Rauwald (Hrsg.),  Soziale Arbeit mit unbegleiteten minderjĂ€hrigen FlĂŒchtlingen. TraumapĂ€dagogische Konzepte fĂŒr die Praxis  (S. 94-115). BELTZ-Juventa: Weinheim

 

Dannert, I.  & Mehranfard, H. (2016) TraumapĂ€dagogik in der Praxis. Ein Boxprojekt fĂŒr unbegleitete minderjĂ€hrige GeflĂŒchtete. In I. Quindeau & M. Rauwald (Hrsg.),  Soziale Arbeit mit unbegleiteten minderjĂ€hrigen FlĂŒchtlingen. TraumapĂ€dagogische Konzepte fĂŒr die Praxis  (S. 94-115). BELTZ-Juventa: Weinheim

Teaching

Winter Semester 2019/2020

Lecturer at „Evangelische Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences", Department: Social Work

Thema: “Herausforderungen im Feld der sozialen Arbeit im Umgang mit Menschen mit Fluchterfahrungen – Ideen zur TraumapĂ€dagogik und Stabilisierung”

 

Summer Semester 2019

Lecturer at „Evangelische Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences", Department: Social Work

Thema: “Gewalt in der Familie gegen Frauen und Kinder: Traumata, Auswirkungen und Anforderungen an eine traumapĂ€dagogische Soziale Arbeit”

 

Winter Semester 2017/2018

Lecturer at „Evangelische Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences", Department: Social Work
Thema: „Versorgungssituation von unbegleiteten minderjĂ€hrigen FlĂŒchtlingen und Anforderungen an die Soziale Arbeit mit Fokus auf TraumapĂ€dagogik“

 

Winter Semester 2017/2018

Lecturer at „Evangelische Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences", Department: Social Work
Topic: Trauma and youth, „School as a safe space for children and youth with trauma“