Promotionskolleg: Psychosoziale Folgen von Migration und Flucht

Das Sigmund-Freud-Institut bietet als psychoanalytische Forschungseinrichtung Studierenden die Möglichkeit, während ihrer Ausbildung an aktuellen Forschungsvorhaben wie dem Promotionskolleg mitzuarbeiten.

 

Studierende der Sozialwissenschaften und der Psychologie, die im Rahmen ihres Studiums ein (Forschungs-)Praktikum absolvieren müssen, können dies bei uns wahrnehmen.

 

Weitere Informationen dazu finden Sie unter:

http://www.sigmund-freud-institut.de/index.php/category/stellenausschreibungen/praktika/

 

 

Ansprechpartner/-innen

 

Fragen zu Praktika/Bewerbung
Dr. Susanne Benzel
E-Mail: praktikum@sigmund-freud-institut.de

Ankündigungen

Vortrag (online) am 27.01.2021 um 17 Uhr zum Thema „Psychoanalytische Perspektiven auf Trauma und Traumafolgen von Menschen mit Fluchterfahrung“ von Irina Dannert und Ina Kulić, moderiert von Tassilo Schuster

 

Vortrag (online) am 11.02.2021 um 11.30 Uhr zum Thema Bildungswege und biographische Erfahrungen im Kontext von Flucht und Migration. Methodologische Reflexionen zur Praxis der Biographieforschung“ mit der Referentin Prof. Dr. Bettina Dausien. Anmeldung hier.