Promotionskolleg: Psychosoziale Folgen von Migration und Flucht

Über uns > Stipendiat*innen > Tassilo Schuster

Kontakt

Sigmund-Freud-Institut
Myliusstraße 20
60323 Frankfurt am Main
Raum U.10

 

Telefon 069 971204-153
Telefax 069 971204-4

 

E-Mail: schuster@sigmund-freud-institut.de

Ankündigungen

Benzel, S. & King, V. (2020): Promotionskolleg: Psychosoziale Folgen von Migration und Flucht – generationale Dynamiken und adoleszente Verläufe. In: Gesellschaft –   Individuum –   Sozialisation (GISo). Zeitschrift für Sozialisationsforschung, 1(2). Link zum Artikel: https://doi.org/10.26043/GISo.2020.2.6

———————————

Einladung zum öffentlichen Online-Vortrag am Donnerstag, 22. April 2021 um 11.15-13.00 Uhr zum Thema «Von der Eigenständigkeit psychoanalytischer Erfahrung. Überlegungen zur Erkenntnistheorie in der Psychoanalyse» mit den Referenten Prof. Dr. med. Joachim Küchenhoff (Basel) & Prof. Dr. Dr. Rolf-Peter Warsitz (Kassel). Anmeldung bis 19. April bei Frau Helfmann, SFI.

Vita

Seit 2019
Promotionsvorhaben im Promotionskolleg „Psychosoziale Folgen von Migration und Flucht“ zum Thema Bildungsverläufe und adoleszente Generationendynamik bei jungen Männern aus vietnamesischen Migrantenfamilien

 

2016 – 2017
Master of Science in Education, Power and Social Change am Psychosocial Department von Birkbeck, University of London

 

2012 – 2016
Bachelor of Arts in Kulturwirtschaft/International Cultural and Business Studies an der Universität Passau

Forschungsschwerpunkte

  • Transformative Bildung
  • Rassismus und Adoleszenz